© vme | 24.09.2017

Sanierungskonfigurator von BMVBS und BMWi gestartet

01.06.2013 | Die Bundesministerien für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) sowie Wirtschaft und Technologie (BMWi) haben heute den Start ihres „Sanierungskonfigurators“ bekannt gegeben. Dieses neue Online-Werkzeug soll private Hausbesitzer bei der energetischen Einschätzung ihres Gebäudes unterstützen und Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen.

Der Konfigurator ist Teil der BMVBS-Kampagne „Gut für Sie, gut fürs Klima“ und steht ab sofort auf der zugehörigen Webseite zur Verfügung. Nach der Eingabe einiger Kennwerte des Gebäudes erhalten die Nutzer eine erste Einschätzung ihres Bestands, der zu Energiesparmaßnahmen motivieren soll.

Nicht ersetzen soll das Tool allerdings eine kompetente Analyse durch einen Energieberater. Sein Zweck ist viel eher eine kostenfreie Ersteinschätzung mit niedriger Einstiegshürde für bislang skeptische Privateigentümer. So gibt das Tool auch Informationen zu weiterführender Beratung oder Fördermöglichkeiten aus.

Sanierungskonfigurator | Meldung des BMWi